logo

senegal-flagge
Vlad, RK4FF, meldet sich vom 1. - 16. Juli wieder als 6V7S von Le Calao in Ngaparou aus auf 80/40/20/15/10 Meter in CW, SSB und RTTY.
QSL via Homecall.

(Quelle: DXMB)

ghana-flagge
Hans, PB2T, ist vom 2. - 7. Juli wieder als 9G5AA in seiner Freizeit auf Kurzwelle in allen Betriebsarten erreichbar. QSL via Homecall.

(Quelle: DXMB)


Sekunden nach dem Start am russischen Weltraumbahnhof Baikonur ist eine unbemannte Trägerrakete vom Typ Proton-M auseinandergebrochen und abgestürzt. An Bord waren drei Navigationssatelliten. Es ist bereits die dritte Panne für die russische Raumfahrt in diesem Jahr.


09:34 Uhr - Eine Trägerrakete des Typs Proton-M mit drei russischen Navigationssatelliten Glonass-M ist am Dienstagmorgen knapp eine Minute nach dem Start vom Kosmodrom Baikonur in Kasachstan abgestürzt.


09:41 Uhr - Nach dem Absturz der Proton-M-Rakete am Dienstagmorgen auf dem Kosmodrom Baikonur in Kasachstan werden dort die Raketenstarts für die nächsten zwei-drei Monate ausgesetzt.


18:56 Uhr - ALMA-ATA - Zehn kasachische Umweltaktivisten haben am Dienstag vor dem russischen Konsulat in Alma-Ata eine Protestaktion im Zusammenhang mit dem jüngsten Raketenabsturz auf dem Kosmodrom Baikonur durchgeführt.


21:15 Uhr - Der heutige Fehlstart der Trägerrakete Proton-M wird nach der Einschätzung des Experten Andrej Ionin keine Auswirkungen auf Russlands Positionen auf dem Markt für Weltraumstarts haben.


13:26 Uhr - Nur wenige Sekunden nach dem Start vom kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur ist am Dienstagmorgen eine Proton-M-Trägerrakete mit drei Navigationssatelliten Glonass-M in Flammen aufgegangen und abgestürzt, schreibt die Zeitung „Nowyje Iswestija“ am Mittwoch.


Was heute jeder täglich in der Hand bewegt, sah vor 50 Jahren noch wie eine Holzschachtel aus. Douglas Engelbart ist der Erfinder der PC-Maus. Jetzt ist der US-Amerikaner mit 88 Jahren gestorben.


Kroatien ist am 1. Juli als neuestes Mitglied als 28. Staat in die Europäische Union aufgenommen worden. Der Radioclub „Grada Zaboka“ ist noch bis zum Jahresende mit dem Sonderrufzeichen 9A28EU in der Luft.


Offenbach – Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf hat gestern berichtet, dass das vergangene Jahrzehnt weltweit das wärmste seit Beginn regelmäßiger Aufzeichnungen im Jahre 1850 war. Nie zuvor wurden zudem ähnlich viele landesweite Temperaturrekorde gemeldet. Die Dekade war gleichermaßen die wärmste auf der Nord- und der Südhalbkugel, über Land und über den Ozeanen.

universitaet bonn
Die Milchstraße hatte wahrscheinlich bereits vor rund zehn Milliarden Jahren einen Beinahe-Zusammenstoß mit der benachbarten Andromeda-Galaxie. Dies legen Berechnungen eines internationalen Forscherteams unter Beteiligung der Universität Bonn nahe. Die Wissenschaftler stellen ihre Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe von „Astronomy & Astrophysics“ vor.


Dass er kürzer ist liegt nicht daran, dass die Anzahl unerwünschter Intruder abgenommen hätte! Besonders lästig war und ist die hohe Anzahl an CIS 12 Systemen (auch als MS5, Fire oder AT3004D bekannt), die fast täglich unsere Bänder in Beschlag nehmen, oft auf mehreren Frequenzen gleichzeitig.

haiti flagge
Tom, KCØW, ist vom 6. - 25. Juli als HH5/KCØW von der nördlichsten Spitze von Haiti aus von 160 - 6 Meter nur in CW angekündigt.


Tony, RT9T, beabsichtigt, vom 6. - 16. Juli 5B4ALB von Pachyammos auf Zypern (AS-004, MIA MCI-002, WLOTA 0051) aus auf allen Kurzwellenbändern in allen Betriebsarten in die Luft zu bringen.

japan flagge
Am IARU HF World Championship Contest (13./14. Juli) nehmen von Japan aus folgende Stationen teil und sind vom 6. - 14. Juli in der Luft:


Auf Grund von rechtlichen Problemen mit der Startgenehmigung wird der mit untenstehender Meldung für den 6. Juli 2013 geplante Start eines Stratosphärenballons vom Observatorium Lustbühel Graz-Waltendorf auf unbestimmte Zeit verschoben.


Einen Amateurfunk-Kurzwellen-TRX für knapp 300 Euro bietet der Funkgeräte-Importeur Wimo an.

french polynesia-flagge
Vadym, UT6UD, ist vom 7. - 13. Juli wieder im Urlaubsstil als FO/UT6UD von Hiva Oa (Marquesas Archipelago OC-027, DIFO FO-021, WLOTA 1233) aus bei geeigneten Bedingungen auf Kurzwelle „On Air“.


Am Samstag, den 13. Juli startet das erste von zwei Ballonprojekten des OV G54. Die Nutzlast dieses Projektes wurde im Rahmen einer Schüler-Arbeitsgemeinschaft am Gymnasium Antoniuskolleg Neunkirchen-Seelscheid aufgebaut.


Gemäß einer Information von Victor, 4S7VK, Sekretär der Radio Society of Sri Lanka, hat die Radio Sri Lanka Broadcasting Society –SLBC- den Betrieb auf 7190 kHz Ende Mai 2013 eingestellt.


17:29 Uhr - Russland startet im Herbst zwei Glonass-Navigationssatelliten ins All, um die beim Raketenunglück in der vorigen Woche verloren gegangenen Apparate wettzumachen. Für den Ersatz-Start wurden jedoch eine andere Trägerrakete und ein anderer Startplatz gewählt.


Besonders lästig war und ist die hohe Anzahl an CIS 12 Systemen, diese sind auch als MS5, Fire oder AT3004D bekannt, die fast täglich unsere Bänder in Beschlag nehmen, oft auf mehreren Frequenzen gleichzeitig.

uni-jena
Ein internationales Forscherteam um Astrophysiker der Universität Jena hat sechs ultra-kalte Trümmerscheiben entdeckt. Den kältesten bisher bekannten Trümmerscheiben fehlt zudem der charakteristische Staub, der durch die Kollisionen der Gesteinsbrocken entsteht. Auf die ungewöhnlichen Trümmerscheiben gestoßen sind die Wissenschaftler mithilfe des Herschel-Weltraumobservatoriums.


Mike, WU2D, ist ab 8. Juli für einige Tage als CE1/WU2D und hoffentlich vom 12. - 13. Juli als CEØX/WU2D erreichbar. Mit ICOM-7000 will er ab Mitte Juni auf 15, 17 und 20 Meter in SSB und etwas CW die Pile-Ups genießen.
QSL via Homecall.

(Quelle: DXMB)

 


Ken, K4ZW, wird wieder vom 12. - 19. Juli und am 23. Juli aus der Hauptstadt Addis Ababa von der HQ-Station ET3AA der „Ethopian Amateur Radio Scociety“ (EARS) auch bei der IARU HF World Championship große Pile-Ups abarbeiten können.


Der chinesische Funkgeräte-Hersteller BOND Telecom wirbt im Internet für ein CB-Funkgerät mit einem gefälschten deutschen CE-Zertifikat.


Hochsaison für leuchtende Nachtwolken: Nach Sonnenuntergang glimmt derzeit oft der Himmel über Nordeuropa. Warum erscheinen seit einigen Jahren so viele der geheimnisvollen Silberschleier? Wissenschaftler vermuten: Der Grund sind Raketen.


Mitglieder des „Quito Radio Club“ (HC1QRC) feiern vom 13. - 23. Juli mit der Sonderstation HDØ82QRC von 160 - 2 Meter in CW, SSB und RTTY das 82-jährige Bestehen des Clubs. QSL via HC1JQ, leider nur direkt.

(Quelle: DXMB)

jacobs-uni
LEDs sind effizienter als Energiesparlampen oder Leuchtstoffröhren und geben ein gesünderes Licht. Nicht alle Lampen leisten jedoch das gleiche. Wissenschaftler der Jacobs University haben nun LED-Lampen von über 50 führenden Herstellern auf unterschiedliche Kriterien getestet und die Ergebnisse in benoteten Rankings zusammengestellt. Ein positives Merkmal:

technische universitaet darmstadt
Mit ihrer Simulation für die Bedienung eines Rettungsroboters platzierten sich Forscher der TU Darmstadt gemeinsam mit Partnern aus den USA in der DARPA Robotics Challenge unter den weltweit besten sechs Teams ihrer Klasse. Nun wird aus der Simulation Wirklichkeit:


Andy, AB7FS (E51AND), und YL Kathy, E51KC, besuchen vom 15. - 19. Juli die Insel Mangaia (OC-159).
Andy will in seiner Freizeit mit einer 13 Meter hohen Vertikalantenne mit 40 Radials in SSB und CW die Bänder zum Brodeln bringen.
QSL via E51AND, leider nur direkt.

(Quelle: DXMB)


19:02 Uhr - Der Außeneinsatz von zwei ISS-Raumfahrern ist am Dienstag wegen Problemen mit dem Raumanzug des Italieners Luca Parmitano eine Stunde nach Beginn abgebrochen worden.


Paris - Die bei der Internationalen Raumstation (ISS) zusammenarbeitenden Raumfahrtagenturen haben am Dienstag, den 16. Juli eine Erklärung über den Nutzen der Raumstation bei Naturkatastrophen auf der Erde abgegeben.

haarp-wiki
Die Anlage zog Funkamateure, aber auch Verschwörungstheoretiker in ihren Bann - nun liegt sie still: Das US-Amerikanische Radiowellen-Forschungsprogramm HAARP (High Frequency Active Auroral Research Programme).


14:13 Uhr - Mehr als zwei Wochen nach dem Absturz einer Proton-M-Rakete hat die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos die Ursache des Fehlstarts bekannt gegeben

led-spot-joerg siebauer pix
Neue Ausgabe von "Physik konkret" - Energiesparen ist in Zeiten der Energiewende und stetig steigender Stromkosten in aller Munde. Die elektrische Beleuchtung ist dabei in der EU der drittgrößte Stromverbraucher im privaten Bereich.


Die Kombination von verschiedenen Technologien verbunden mit innovativen Ideen ergeben neue Anwendungen für CW.
CW lebt

Dieses Wochenende findet der NMD statt, ein spezieller Contest, der Werte wie sauberes CW, Selbstbau und Experimentierfreude hoch hält. Vor diesem Hitergund ist auch das CW zu APRS- und kurz darauf das CW zu eMail-Gateway entstanden. Der Grundstein dazu bildet ein Server-Netz, das auf PSKmail basiert.


Auf dem Nürnberger Fernsehturm in JN59MK ist seit eingen Wochen ein neuer Web-SDR-Empfänger in Betrieb.

marokko
Richard, F8FGU, ist wieder vom 24. Juli - 20. August als CN2RN vom mittleren Atlas aus in SSB und CW auf Kurzwelle QRV.

QSL via Homecall vorzugsweise via Büro.

(Quelle: DXMB)

 


Die Bundesnetzagentur hat heute erneut eine bundesweite Messkampagne gestartet, bei der Internetnutzer die Geschwindigkeit ihres Breitbandanschlusses überprüfen können. Bis zum Jahresende lässt sich auf der Internetseite www.initiative-netzqualitaet.de durch einen Test die genaue Datenrate des jeweiligen Anschlusses bestimmen. Die Ergebnisse der Messungen fließen in eine zweite Studie zur Dienstequalität von Internetzugängen in Deutschland ein. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Bundesnetzagentur eine derartige Kampagne durchgeführt und deren Ergebnisse im April 2013 veröffentlicht.


Die Amateurfunk-Zeitschrift "Funk-Telegramm" hat ihr August-Heft 2013 als kostenlose Leseprobe zum Download ins Internet gestellt.


Am 23.07.2013 wurde der am 03.10.2012 aufgestellte Entfernungsrekord von 101 km Luftlinie für Laser-ATV erneut gebrochen. Tom, DL9OBD und Wilfried, DJ1WF, Charly, DD0DR, Horst, DK3BM, Uwe, DB4QM und Werner, DG1YHC stellten den bislang aktuellen Entfernungsrekord für Laser-ATV ein und setzten die Marke auf 118,4km.

37Grad-Rosel Eckstein pix
Offenbach – Die schon seit mehreren Tage anhaltende Hitzewelle in Deutschland erreicht am kommenden Wochenende mit Temperaturen von knapp 40 Grad ihren Höhepunkt. „Am Samstag und Sonntag bekommt Deutschland Fieber. Wir erwarten das bisher heißeste Wochenende des Jahres“, kommentiert Andreas Friedrich, Pressesprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD), die Temperaturentwicklung der nächsten Tage.


Alphasat, Europas größter und modernster Telekommunikationssatellit, wurde heute von Kourou in Französisch-Guayana aus gestartet. Eine von Arianespace betriebene Ariane 5 ECA hob am 25. Juni um 21.54.Uhr MESZ ab und setzte den Satelliten knapp 28 Minuten später planmäßig in der Übergangsbahn zum geostationären Orbit aus.   

andorra-flagge
Anläßlich der 20-jährigen Vollmitgliedschaft bei den Vereinten Nationen sorgt vom 26. - 28. Juli das Sonderrufzeichen C37UN für Bandbelebung .
QSL via C37URA.

(Quelle: DXMB)

 


Siemens hat den weltweit ersten Großtransformator mit Pflanzenöl hergestellt. Das Gerät verbindet künftig im Umspannwerk Bruchsal-Kändelweg bei Karlsruhe die 380-kV-Höchstspannungsebene mit dem 110-kV-Netz. Normalerweise werden Transformatoren mit Mineral- oder Silikonölen gekühlt und isoliert.


Im Zeitraum 1. bis 9.  August  13 finden zwei Stratosphaeren-Ballonstarts der  PTB  (Physikalisch-Technische Bundesanstalt Braunschweig) mit Nutzlast  (u.  a.  ein Elektrometer) statt.


11:31 Uhr - Die Rakete Sojus-U mit dem Raumfrachter Progress M-20M ist vom Kosmodrom Baikonur (Kasachstan) gestartet, wie ein Vertreter der Russischen Weltraumagentur Roskosmos RIA Novosti mitteilte.


Wegen der zu erwartenen Wetterlage sind bzw. werden im Berliner Raum einige automatische Stationen abgeschaltet.

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen