logo

News-Archiv 2018 / Oktober

In der Zeit vom 3. bis 6. Oktober wird der bekannte Funkamateur und DXpeditionär Emil Bergmann, DL8JJ, je nach Bedingungen (Boot, Wetter etc.) versuchen, die bisher noch nie aktivierte Insel Île Saint de la Tradeliere (EU-058) für paar Stunden zu aktivieren. Diese gehört zu einer Inselgruppe vor der südfranzösischen Küste.

Es wird gebeten, die Frequenzen 7,065 MHz und 7,110 MHz für den Notfunkverkehr freizuhalten!

vietnam flaggeWilliam/WA7WJR ist vom 03. – 27. Oktober aus Vung Tau (WW Loc. OK30mh) als XV9WJR auf 20, 15 und 40 Meter in CW und etwas SSB sowie PSK31 QRV.

palau flaggeVom 04. – 10. Oktober sind Ichy/JH7IPR, Hirotaka/JA6KYU und Kouko/JQ6FQI Gast im VIP Guest Hotel auf Koror Island (OC-009, WW Loc. PJ77fi) und wollen als T88UW, T88HS und T88WM von 160 – 6 Meter in CW, SSB und Digi-Mode ein begehrter Eintrag im Log sein.

Im September 2017 zerstörte ein vorsätzlich gelegtes Feuer den Kurzwellen-Kleinsender von Wantok Radio Light, einer Missionsstation in Papua-Neuguinea. Nun soll Ersatz unmittelbar vor der Inbetriebnahme stehen, wohl wieder auf der alten Frequenz 7325 kHz.

16:11 Uhr - Die bekannten Ringe des Saturns können nach Vermutung von Wissenschaftlern in - aus kosmischer Sicht – naher Zukunft verschwinden. Es wurde unter anderem festgestellt, dass der planetare Gasriese den Stoff, aus dem seine Ringe bestehen, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 45 Tonnen pro Sekunde aufsaugt.

niue flaggeMitglieder der „Quake DXpeditioners“ unternehmen vom 06. – 16. Oktober eine DXpedition nach Niue Island (OC-040, WW Loc. AH50bx). Als E6Y wollen sie mit mehreren Stationen auf Kurzwelle in CW, SSB und Digi-Mode für Pileups sorgen.

Stephan/DL9HAL macht vom 09. – 27. Oktober Urlaub auf der Insel Reunion. Als FR/DL9HAL ist er im Urlaubsstil auf Kurzwelle QRV.
QSL via MØOXO.

(Quelle: DXMB)

 

tschad flaggeKen/LA7GIA ist vom 09. – 21. Oktober als TT8KO aus N'Djamena (WW Loc. JK72) von 160 – 10 Meter in CW und SSB QRV.

vietnam flaggeJun/JH4RHF/OE1ZKC reist vom 10. – 16. Oktober nach Hanoi und will in seiner Freizeit als XV9RH auf Kurzwelle in CW QRV sein.
QSL via OE1ZKC.

(Quelle: DXMB)

 

10:56 Uhr - Beim Flug des Raumschiffs Sojus MS-10 ist es zu einer Panne gekommen. Dies meldete der Kommentator der auf der Webseite des russischen Raumfahrtunternehmens Roskosmos veröffentlichten Live-Übertragung des Raketenstarts.

Beim Start eines bemannten Raumfluges zur Internationalen Raumstation ISS hat es eine Panne gegeben. Die zwei Raumfahrer mussten notlanden, sie sind am Leben.

17:02 Uhr - Nach dem missglückten Start einer Sojus-Rakete vom Kosmodrom Baikonur in Kasachstan ist es „der russischen Automatik-Technik zu verdanken, dass beide Kosmonauten überlebt haben“. Das sagt Gerhard Kowalski, Weltraum-Experte und Raumfahrt-Journalist aus Berlin. Im Sputnik-Interview erklärt er Hintergründe des Fehlstarts.

20:33 Uhr - Der Kommandant der ISS, der deutsche Astronaut Alexander Gerst, hat sich zur Notlandung des Sojus-Schiffes in einem Twitter-Eintrag geäußert.

aruba flaggeVernon/NN5E und James/NT5V wollen vom 12. – 19. Oktober als P4/Homecall von Aruba (SA-036) aus von 80 – 10 Meter in CW, SSB, RTTY und FT8 interessante QSO-Partner sein.
QSL via Homecall, LoTW.

(Quelle: DXMB)

 

119 Sekunden nach dem Start schaltet sich eine "Sojus"-Trägerrakete ab, die beiden Raumfahrer an Bord müssen in Kasachstan notlanden. Was ist passiert? Und was bedeutet das für die ISS? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

vanuatu flaggeVom 15. Oktober bis 04. November sind Stan/LZ1GC, Lubo/OM5ZW und Karel/OK2WM als YJØGC von Efate Island (OC-035) aus auf Kurzwelle in CW, SSB und RTTY QRV.

Ein Jahr nach Abschaltung der letzten Kurzwellensender der Canadian Broadcasting Corporation sind in diesem Frequenzbereich in Kanada jetzt noch zwei Kleinsender aktiv, die als Anhängsel zu Mittelwellenstationen von Bell Media gehören. Nicht abzusehen ist, wie lange das noch so sein wird.

christmas island flaggeDie „UK 6Gs Group“ plant vom 16.10. (Ankunft auf der Insel) bis 30. Oktober eine DXpedition nach Christmas Island (OC-002, WW Loc. OH29uo).

Am Tag der Vereinten Nationen wird die schwedische Radiostation SAQ wird am 24. Oktober im UNESCO-Welterbe in Grimeton, Schweden, in die Luft gehen. Die Veranstalter feiern den internationalen Festtag, indem sie mit dem Langwellensender SAQ eine Friedensnachricht in die Welt senden.

Seit dem 29. Oktober 2017 werden die Hörfunksendungen der Deutschen Welle in englischer und französischer Sprache zwar noch produziert, als Konsequenz eines starken Rückgangs der Hörerzahlen jedoch nicht mehr terrestrisch ausgestrahlt. Ein Jahr später wird es zunächst keine weitere Abschaltrunde geben.

Der BBC World Service ist, zusammen mit anderen Abteilungen des Hauses, ins Gerede gekommen. Grund sind unbezahlte Einsätze freier Mitarbeiter, die in einigen Fällen sogar umgekehrt noch Geld mitbringen sollten.

Ein Wirbelsturm hat die Nördlichen Marianen, eine zu den USA gehörende Inselgruppe im Pazifik, verwüstet. Davon betroffen ist auch die U.S. Agency for Global Media, die hier zwei Sendestationen für den Kurzwellenhörfunk betreibt bzw. betrieb.

11:01 Uhr - Der erste Start einer chinesischen kommerziellen Trägerrakete vom Typ Zhuque-1 (ZQ-1) ist nach Angaben des Herstellers LandSpace Technology gescheitert.

14:21 Uhr - Russland will eine neue superschwere Rakete zur Monderschließung entwickeln, wie der Chef der Staatskorporation „Roskosmos“, Dmitri Rogosin, auf seiner Twitter-Seite mitteilte.

sri lanka flaggeAuch dieses Jahr verbringt Peter/DCØKK den Winter auf Sri Lanka. Vom 31. Oktober 2018 bis 02. April 2019 wird Peter als 4S7KKG von Moragalla (AS-003, WW Loc. MJ96xk) aus auf Kurzwelle aktiv sein.
QSL via DCØKK (d/B), ClubLog OQRS und LoTW.

(Quelle: DXMB)

 

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen