logo

usa flaggeMitglieder des „Marconi Cape Cod Radio Club” (KM1CC) wollen vom 18. Januar (13:00 UTC) bis 19. Januar (21:00 UTC) als KM1CC vom selten Locator-Feld FN51 funken, um damit die Leistungen Marconis zu würdigen, der am 18. Januar 1903 die erste transatlantische Funkverbindung herstellte.

Zum Team gehören K1RV, N1NS, N1DC, N1VH und K1WCC. Funkbetrieb ist auf Kurzwelle in CW, SSB und eventuell FT-8 geplant.
QSL via KM1CC (d/B), LoTW.

(Quelle: DXMB)

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.