logo

Am 20. Dezember 2017 begann Radio 4KZ in Innisfail, einer Kleinstadt an der australischen Nordostküste, mit Ausstrahlungen auf 5055 kHz. Damit sind in Australien aktuell zwei Rundfunksender auf Kurzwelle aktiv, allerdings beide nur mit einer geringen Sendeleistung von rund einem Kilowatt.

Die Kurzwellenausstrahlung von Radio 4KZ zielt auf die Regionen nordwestlich von Cairns. Dort gibt es ausgedehnte Gebiete, in denen keine UKW-Sender und tagsüber auch keine Mittelwellenstationen zu empfangen sind.

mehr unter radioeins.de

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen