logo


Die Most Wanted-Liste der meistgesuchten DXCC-Länder für das Jahr 2013 ist online.
Wie in der Januar/Februar-Ausgabe vom "The DX Magazine" einzusehen, ist Nordkorea (P5) nach 2012 wieder die Nummer 1 der begehrtesten Funkstandorte der Welt.

Dahinter folgen Navassa Island (KP1) und Bouvet (3Y/B) wie im Vorjahr auf den Plätzen 2 und 3. Insgesamt hat sich auch in der Top-10-Liste im Vergleich zu 2012 nichts Wesentliches verändert: Es gibt zwar ein paar geringfügige Änderungen im Ranking, dennoch führen die gleichen zehn Orte die Liste der meistgesuchten Funkdestinationen an. Die vollständige Top 100 Most Wanted-Liste kann auf der Webseite des DX Magazine abgerufen werden.

http://www.dxpub.net/Most-Wanted-Survey.html

(Quelle: USKA / HB9DRS)

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.