logo


Die Space-Shuttles sind Geschichte, künftig setzt die Nasa auf Weltraum-Taxis: Privatfirmen sollen künftig US-Astronauten ins All transportieren. Auch Touristen sollen mitfliegen.

Seit dem Ende der Space-Shuttle-Ära sind die Amerikaner auf Mitfluggelegenheiten in russischen Sojus-Kapseln angewiesen. Die US-Regierung will das jetzt ändern:

mehr unter spiegel.de

 

© 2022 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.