logo

Myanmar-flagge
Zorro, JH1AJT, hält sich vom 18. - 23. September in der Hauptstadt Nay Pyi Taw (auch Naypyidaw, Naypyitaw) auf und wird als XZ1Z wieder die Bänder zum Brodeln bringen.

Er hat einen besseren Standort auf einem 520m hohen Berg gefunden und hofft nun auf kräftigere Signale.
Zusätzlich zur GP vom vorigen Monat steht ihm nun ein Dreibandbeam für 10, 15 und 20m zur Verfügung. Zorro funkt hauptsächlich in CW, diesmal mit Fokus auf NA/SA. QSL via Homecall, ClubLog.
http://www.fgc.or.jp/english/

(Quelle: DXMB)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.