logo

 Am 1. Dezember 2017 wurde um 11.00 Uhr auf der Sendestation Solt, 80 km südlich von Budapest, die neue Senderanlage für die Mittelwelle 540 kHz in Betrieb genommen. Mit 1680 kW erzeugt sie die mit Abstand höchste Sendeleistung, die noch von einem Mittelwellensender in Europa abgestrahlt wird.

Lieferant der Senderanlage ist die kanadische Firma Nautel. Sie realisierte eine Lösung mit fünf Exemplaren des stärksten Einzelsenders (400 kW) aus ihrem Programm und einer Parallelschalteinheit.

Diese Installation fand ihren Platz im bestehenden Sendersaal. Das machte größere Umbauten erforderlich, was 2016 zu längeren Unterbrechungen des Betriebs führte.

mehr unter radioeins.de

 

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen