logo


08:43 Uhr - KOROLJOW (Gebiet Moskau), 11. September - Die russischen Kosmonauten Pawel Winogradow und Alexander Missurkin sowie der Nasa-Astronaut Christopher Cassidy sind in einer Kapsel des bemannten Raumschiffes Sojus TMA-08M zur Erde zurückgekehrt. Die Raumfahrer landeten in Kasachstan.

Wie ein Vertreter des Flugleitzentrums (ZUP) bei Moskau mitteilte, wo die Landung der Sojus-Kapsel direkt übertragen wurde, ist die Besatzung nach der Rückkehr wohlauf.

Die Landung der Sojus-Kapsel sicherten drei Flugzeuge, zwölf Hubschrauber und sechs Suchfahrzeuge.
(RIA Novosti)

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.