logo

News-Archiv 2016 / Dezember


Paul/K9NU, James/N9TK, John/W9ILY und John/K9EL sind vom 01. – 10. Dezember als FS/Homecall von Saint Martin Island (NA-105, DIFO FS-001, WLOTA 0383) aus auf Kurzwelle in CW, SSB und RTTY QRV.
QSL via Homecall.

(Quelle DXMB)

 


Aus Anlass des 40. Jahrestages der Eröffnung der historischen Silbermine (Teil der alten Friedrichsmine) für touristische Zwecke ist vom 02. – 04. Dezember die Sonderstation SN4ØKZTG auf Kurzwelle zu arbeiten.
QSL via SP9KDU (d/B).

(Quelle DXMB)

 


10:23 Uhr - 382 Sekunden nach dem Start ist klar geworden: Die Trägerrakete Sojus-U konnte den unbemannten Transporter Progress-MS-04 am Donnerstag nicht zur Internationalen Raumstation (ISS) bringen. Einzelne Trümmerteile stürzten in der russischen Teilrepublik Tuwa zu Boden, wie die russische Zeitung „Kommersant“ in ihrer Freitagsausgabe schreibt.


Juergen/DJ2VO, Martin/DL3KMS, Holger/ DL1COP und Monika/DC7MO reisen vom 03. – 15. Dezember nach Bonaire Island (SA-003, PAFF-0024, WLOTA 1279) und sind auf Kurzwelle als PJ4/Homecall aktiv.
QSL via Homecall (d/B).

(Quelle DXMB)

 


Kurz vor dem Ende des UKW-Jahres meldet sich mit den Geminiden Mitte Dezember noch einmal ein Highlight für die Anhänger des Meteorscatterns, d.h. des DXens über die reflektierenden "Bremsspuren" verglühender Meteore.


16:37 Uhr - 2018 will die indische Privatfirma Team Indus ihren ersten Mondrover starten und dabei dementsprechende Forschungen durchführen, berichtet das „Wall Street Journal“ am Montag.


Chris/VK3FY ist vom 06. – 14. Dezember von Fiji Island (OC-016) aus als 3D3FY von 80 – 10 Meter in CW und SSB im Urlaubsstil zu arbeiten.
QSL via MØOXO.

(Quelle DXMB)

 


Vom 06. - 26. Dezember unternimmt Sascha/ PD9Z eine Weihnachts-Aktivität als PC16XMAS. Mit der Sonderstation ist er von 160 – 10 Meter in CW und SSB QRV.
QSL via PD9Z (d/B).

(Quelle DXMB)

 


Zum 5. Mal sind anlässlich des Weihnachtsfestes Sonderstationen aus den Niederlanden QRV. Vom 06. – 26. Dezember kann man PA16XMAS, PB16XMAS, PC16XMAS und PD16XMAS auf Kurzwelle arbeiten.


10:08 Uhr - Der Raumfrachter Progress MS-04 hat wegen der Notabschaltung des Triebwerkes der dritten Stufe von der Trägerrakete Sojus U nicht in die Umlaufbahn eintreten können, wie das Missionskontrollzentrum (ZUP) mitteilt.


Bodo/DF8DX und Hermann/DL2NUD sind vom 08. – 12. Dezember (Hermann bleibt bis 18. Dezember) aus Palästina aktiv. Als E44QX und E44HP wollen sie von Jericho aus auf Kurzwelle in CW funken und auf GHz EME-Aktivitäten starten.
QSL für E44QX via DF8DX (d/B), ClubLog OQRS, LoTW und für E44HP via DL2NUD.

(Quelle: DXMB)

 


Er war der erste Amerikaner im Orbit, seine Umrundung um die Erde machte John Glenn zum Helden. Nun ist der Astronaut und ehemalige Senator im Alter von 95 Jahren gestorben.


Lars/PHØNO wird vom 10. Dezember bis November 2017 mehrere Sonderrufzeichen mit einer „44“ (PA44FF, PB44FF…PH44FF) benutzen. Als erstes kann man ihn vom 10. Dezember bis 06. Januar als PA44FF arbeiten, wobei er auch einige Nationalparks aktivieren will.
QSL via PHØNO.

(Quelle: DXMB)

 


Die australische Rundfunkgesellschaft "Australian Broadcasting Corporation" (ABC) stellt am 31. Januar 2017 ihre Aussendungen auf Kurzwelle ein. Von der Einstellung sind neben Inlandsdiensten für die nördlichen Territorien des Landes auch die Kurzwellen-Aussendungen des Auslandsdienstes betroffen.


Am Harbin Institut für Technologie, einer renommierten chinesischen Elite-Universität, werden zurzeit zwei Satelliten für die Mondumlaufbahn entwickelt, DSLWP-A1 und DSLWP-A2.


Vom 13. – 16. Dezember reist Akira/JHØCKF wieder nach Palau und ist als T88MZ vom VIP Guest Hotel auf Koror Island (OC-009, WW Loc. PJ77fi) aus auf Kurzwelle zu arbeiten.
QSL via JHØCKF (d/B). LoTW, ClubLog OQRS.

(Quelle: DXMB)

 


Die neuen Techniken, die in Photovoltaik-Anlagen verwendet werden, können den Empfang von Funk- oder anderen Frequenzen des elektromagnetischen Spektrums stören.


Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 5. Dezember 2016 auf eine "Kleine Anfrage" zum Thema "Elektromagnetische Verträglichkeit" geantwortet, die die Bundestagsfraktion "DIE LINKE" am 16. November 2016 eingebracht hatte (siehe auch).


11:07 Uhr - Die private US-Raumfahrtfirma SpaceX hat ihren ersten bemannten Flug des Raumschiffs „Dragon“, welcher für das Jahr 2017 geplant war, wegen der jüngsten Explosion einer Falcon-9-Raktete verschoben, berichtet am Dienstag „The Wall Street Journal“.


Anlässlich der 16. „West Japan Ham Fair“ ist vom 14. Dezember 2016 bis 05. März 2017 die Sonderstation 8J6HAM auf Kurzwelle in der Luft.
QSL via Büro.

(Quelle: DXMB)

 


Alex/RD1AV wird vom 15. Dezember 2016 bis 15. Februar 2017 in seiner Freizeit als RI1ANC von der Forschungsstation „Vostok” (AN-016, WAP RUS-13, RFF-0168) aus auf Kurzwelle in CW, SSB und Digi-Mode funken.
QSL via RN1ON (d/B), ClubLog OQRS.

(Quelle: DXMB)

 


Heiko/DL9JON beabsichtigt vom 17. – 18. Dezember die Sonderstation DMØMORSE auf den Bändern 160, 80 und 40 Meter in CW zu aktivieren und vergibt dabei den Sonder-DOK MORSE. Er hofft auch auf Low-Band-DX-Verbindungen.
QSL via Büro.

(Quelle: DXMB)

 


Bill/K9HZ reist vom 17. Dezember bis 02. Januar 2017 nach Saint Lucia Island (NA-108, WW Loc. FK93lu, WLOTA 1336) und wird als J68HZ von 160 – 6 Meter in CW, SSB und RTTY ein begehrter QSO-Partner sein.
QSL via K9HZ (d), LoTW, eQSL, ClubLog.

(Quelle: DXMB)

 


Über eine niederländisch-schweizerische Studie zu "Elektrohypersensibilität" (EHS) berichtete das Wissenschaftsportal "ScienceDirect" am 9. Dezember 2016.


Take/JG8NQJ ist arbeitet vom 19. Dezember bis 15. März in der Wetterstation auf Marcus Island (OC-073, WW Loc. QL64xg, JCG#10007). In seiner Freizeit will er als JG8NQJ/JD1 von 20 – 6 Meter in CW und RTTY aktiv sein.
QSL via JG8NQJ (B), JA8CJY (d).

(Quelle: DXMB)

 


Horia/YO3IMD will vom 20. Dezember bis 20. Januar 2017 allen QSO-Partnern als YP2Ø17HNY ein „Frohes Weihnachtsfest“ und ein „Gesundes Neues Jahr 2017“ wünschen. Er ist auf Kurzwelle QRV.
QSL via YO3KPA (d/B), ClubLog.

(Quelle: DXMB)

 


Jeff/K5WE ist vom 21. – 30. Dezember als ZF2WE von Cayman Brac Island (NA-016) aus von 160 – 10 Meter, meist in CW und etwas RTTY, QRV.
QSL via K5WE, ClubLog OQRS, LoTW.

(Quelle: DXMB)

 


Nachdem es aufgrund von technischen Problemen zunächst danach ausgesehen hatte, als ob der schwedische Längstwellensender SAQ in Grimeton seine Weihnachtsaussendung auf 17,2 kHz in CW ausfallen lassen müsse, gibt es nun Entwarnung.


Die Bundesnetzagentur (BnetzA) gestattet ab 21. Dezember 2016 im Rahmen einer Duldung Amateurfunkbetrieb im 60-Meter-Band im Frequenzbereich 5351,5 bis 5366,5 kHz auf sekundärer Basis.


Die umstrittene Neufassung des "Gesetzes über die elektromagnetische Verträglichkeit von Betriebsmittel" (EMVG) ist am 21. Dezember 2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden und tritt am darauffolgenden Tag in Kraft.


Der Amateurfunkdienst darf ab sofort den Frequenzbereich von 5351,5 – 5366,5 kHz nutzen. Das teilte heute (20.12.2016) die Bundesnetzagentur (BNetzA) in ihrer Mitteilung Nr. 1699/ 2016 mit (is.gd/Gunhb3). Diese Regelung geschehe im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg). Diese Regelung gilt jedoch nur für Inhaber der Klasse A.


16:10 Uhr - Auf dem Mond ist die Schaffung einer autonomen Roboter-Population zur Erschließung des Sonnensystems laut NASA-Forschern möglich, die den Fortschritt bei der Entwicklung der Weltraumfahrt und der Robotertechnik studieren. Darüber berichtete vor kurzem die Fachzeitschrift „Popular Physics“.

japan flagge
Hiroyuki/JG7PSJ reist vom 23. Dezember bis 01. Januar 2017 nach Chichi Jima Island (OC-031, JCG 10007, JIIA 10-110, WLOTA 2269, WW Loc. QL17cc) und wird als JD1BMH von 160 – 10 Meter in CW, SSB und RTTY aktiv sein.


Der DARC-Ortsverband V03, Stralsund, hatte am 15.11.2016 den ganzen Tag lang eine Reporterin von NDR-Info zu Besuch. Ort des Geschehens war die Klubstation DLØHST der Fachhochschule Stralsund.


Steve/NY3B ist vom 24. – 31. Dezember als J6/NY3B vom Rodney Bay aus meist auf 40 und 20 Meter in CW und etwas SSB im Urlaubsstil zu arbeiten.
QSL via NY3B.

(Quelle: DXMB)

 

russland flagge
Der „Miller DX Club“ organisiert zwischen dem 25. Dezember und 14. Januar den „Russian New Year 2017“ – Marathon. In dem Zeitraum sind die Sonderstationen RA17NY, RC17NY, RK17NY, RM17NY, RO17NY, RT17NY, RU17NY, RW17NY und RZ17NY auf Kurzwelle QRV.


09:17 Uhr - Frühestens in zehn Jahren soll der erste nutzbare Quantencomputer laufen, der die Digitalrechner bei der Leistung um ein Mehrfaches übertrifft.


Steve/KHØUN ist vom 28. – 31. Dezember als PJ2/KHØUN von Curacao (SA-099, WLOTA 0942) aus auf Kurzwelle aktiv. QSL via LoTW.

(Quelle: DXMB)

 


12:57 Uhr - Die russische Weltraumbehörde Roskosmos will im Jahre 2017 die Anzahl ihrer Weltraumstarts verdoppeln, wie Roskosmos-Chef Igor Komarow am Mittwoch mitteilte.


19:45 Uhr - Russland hat ein Sauerstoff-Methan-Raketentriebwerk neuer Generation erfolgreich getestet. Die Erprobungen wurden im Konstruktionsbüro für Chemieautomatik (KBCA) in Woronesch durchgeführt, teilte der Konzern Energomasch, der das KBCA verwaltet, am Mittwoch in Moskau mit.


Offenbach – Das Jahr 2016 verlief in Deutschland mit einem Plus von 1,4 Grad deutlich zu warm - brachte aber nicht wie 2014 mit 10,3 Celsius (°C) und 2015 mit 9,9 °C neue Temperaturrekorde.


18:48 Uhr - Im Rahmen der Koordinierten Weltzeit (UTC) wird das Jahr 2016 um eine Sekunde länger dauern.


Was passiert, wenn 10.000 Wunderkerzen gleichzeitig angezündet werden? YouTube-Blogger haben bereits eine Antwort gefunden und sogar ein Video gedreht…

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.