logo


Die europäische Raumfahrtagentur hat eine Datenbank mit derzeit 3913 Bildern, Animationen, Videos, Podcasts, Vodcasts, Bildschirmschonern und Bildschirmhintergründen auf ihren Seiten zur Verfügung gestellt.

zur Homepage


Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation übernimmt Notfallkartierung


An Flugplätzen wird viel telefoniert, so auch in Jesenwang im Landkreis Fürstenfeldbruck bei München. Seit 1972 ist dort ein Schwerpunktlandeplatz für ein- und zweimotorige Flugzeuge der Allgemeinen Luftfahrt in Bayern.
Dem Flugplatz Jesenwang schlug die Stunde, als zur Vorbereitung der Olympischen Spiele in München der Olympiaturm und das grosse Sportgelände auf dem Oberwiesenfeld errichtet wurden und der dortige Flugplatz weichen musste.

aus den "Gosen - Neu Zittauer Gemeinenachrichten - April 2004"
Die Gemeindevertretung berichtet (Teil 2 Gosen)

Halbzeit - 2,5 Jahre Gosen - Neu Zittau

 

 Am Samstag wurde die in den Wintermonaten abgerissene Langdrahtantenne repariert. Sie hängt nun wieder in akzeptabler Höhe und versorgt die beiden Empfangsplätze mit Signalen.

Da der Befestigungspunkt etwas "instabil" war, muss beobachtet werden, ob durch Windbewegungen sich dieser erneut löst.

Seit 1992 gibt es die Diplom-Datenbank unter dem Betriebssystem DOS,
im Frühjahr 2004 wurde das monatliche Update eingestellt, DOS war nicht mehr „modern“!

Am Sonnabend dem 1.April gegen 14.30 Uhr MESZ kam es im Zittauer Gebirge zu starken, kurzzeitigen Niederschlägen verbunden mit zwei Gewitterentladungen.
Ein Blitz schlug in die Antennen- und Eisenkonstruktionen auf der Lausche ein. Infolge der hohen Überspannung kam es in allen funktechnischen Anlagen auf der Lausche zu Ausfällen. Betroffen waren der Bündelfunk Ostsachsen, die Telekom, eine Richtfunkstrecke des Kabelwerkes Oderwitz nach Varnsdorf (OK) sowie die FM-Relaisfunkstelle und das ATV-Relais DB0LAU.

Verwaltungsgerichtshof Wien
Mit großem Interesse beobachtet die internationale Fachwelt die fernmelderechtliche Behandlung, wenn eine Überprüfung ergibt, dass das System zur Kommunikation über Stromleitungen (PLC) nicht den Anforderungen entsprechen könnte.


Seit Monaten wird ein OM in unserem Distrikt von einigen Nachbarn beschuldigt, durch sein Hobby als Funkamateur Verursacher vieler Krankheiten zu sein. Der Streit ist bis in die Zeitungen getragen worden.

Foto: NASA


Gamma-Ray-Bursts entstehen, bevor ein Stern zum Schwarzen Loch wird. Dabei werden gefährliche Strahlung ausgesendet - die uns aber nicht treffen können, versichern Wissenschaftler.

Da das Wetter nicht besonders war, die Familie einem "frei gegeben" hatte und sonst keine weiteren familären Pflichtbesuche auf dem Plan standen, sollte zumindest am Ostersonntag ein bischen dem Hobby gefrönt werden.

weiter

 

Den 18. April hat die International Amateurradio Union (IARU) zum Welt-Amateurfunktag ausgerufen. Unter dem Motto: „Amateurfunk: Eine Brücke zur Informations- und Kommunikationstechnologie für die Jugend von heute“, aktivierten zahlreiche Funkamateure am Dienstag die Amateurfunkfrequenzen. Auch die Mitglieder des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) e.V. beteiligten sich rege an dieser Aktion.

MOSKAU, (RIA Novosti). Eine Sojus-Trägerrakete mit dem Raumtransporter Progress M-56, an dessen Bord sich Sendungen für die 13. Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS) sowie Lebensmittel, Wasser, Sauerstoff, Treibstoff und Forschungsgeräte befinden, soll am Montagabend vom Kosmodrom Baikonur starten.


Am 22.4.06 jährt sich zum 50. Mal die erste Amateurfunkverbindung einer sowjetischen Antarktisstation – getätigt von UA1KAE. Aus selbigem Anlass lädt die Redaktion der Zeitschrift „Radio“ alle Funkamateure ein, dieses Ereignis entsprechend zu würdigen.

mehr unter  funkamateur de

columbus
Bild: ESA

Das Columbus-Labor ist der wichtigste Beitrag Europas zur Internationalen Raumstation ISS. Die abschließenden Integrationsarbeiten konnten nun in Bremen erfolgreich abgeschlossen werden, so dass das Labor Ende Mai nach Cape Canaveral verschifft werden kann, von wo aus es im zweiten Halbjahr 2007 mit einem Space Shuttle zur ISS geflogen werden soll.

fubk Vor und während der Fußball-Weltmeisterschaft ist mit verstärkter Nutzung der funkgestützten Überwachungseinrichtungen der BOS, Behörden mit Sicherheitsaufgaben, zu rechnen. Hiervon ist vor allem der Frequenzbereich 2,32 bis 2,4 GHz betroffen.

MOSKAU, (RIA Novosti). Der 47jährige Politologe und Experte für Informationskriege Igor Panarin ist zum Pressesekretär der russischen Weltraumbehörde Roskosmos ernannt worden, berichtet "Kommersant" am Dienstag. Experten verbinden diese Ernennung mit dem bevorstehenden Kampf der Behörde um ein Aufpolieren des Rufs der russischen Raumfahrt.


MOSKAU, (RIA Novosti). Der am Montag vom russischen Raumbahnhof Baikonur in Kasachstan gestartete Raumfrachter Progress M-56 ist am Mittwoch um 19.41 Uhr MESZ an der Internationalen Raumstation ISS angedockt.

Das teilte die Flugleitung in Koroljow bei Moskau mit.

MOSKAU, (RIA Novosti). Mit der neuen Raumfähre Clipper wird Russland bis zu 100 Menschen im Jahr ins All schicken können.

Diese Prognose äußerte Nikolai Sewastjanow, Chef der Raketenbau Korporation Energija, am Donnerstag vor Journalisten.


Im Zeitraum vom 29. April bis 28. Mai ist die Clubstation DF0BLM mit dem Sonder-DOK 06JAIG qrv.

Dieser wird anlässlich des Jahrestreffens der JAIG (Japanese Radioamaters in Germany) in Berchtesgarden vergeben.

 

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen