logo

ibm-logo
Supraleitende Leiterschleifen haben das Zeug zum Herz künftiger Superrechner
Computer, die sich die besonderen Gesetze der Quantenwelt zunutze machen, um Rechenaufgaben hochparallel zu lösen, gibt es bislang nur in der Theorie. Beim Computerriesen IBM arbeitet ein 15-köpfiges Team daran, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Viele Wege führen zum Quantencomputer. Beim IBM-Forschungslabor in Yorktown Heights bei New York hat man den eingeschlagen, der am ehesten kompatibel mit konventioneller Halbleitertechnik scheint.

mehr unter dradio.de

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.