logo

earth02-esa.jpg
MOSKAU, (Juri Saizew für RIA Novosti). Die Erdbebenkatastrophe in China hat erneut gezeigt, dass Vorhersagen auf der Erde keine hundertprozentig zuverlässigen Daten liefern.

 

spacewalk.jpg
09:02 KOROLJOW, (Gebiet Moskau), (RIA Novosti). Ihren ersten Ausstieg in freien Weltraum haben die russischen Mitglieder der 17. ISS-Stammbesatzung Sergej Wolkow und Oleg Kononenko erfolgreich beendet.

tu-dresden.png
Studierende der TU Dresden bringen eigenen Miniatursatelliten ins All

Von wegen "Mission Impossible"! Das semesterübergreifende Projekt mit dem Titel SOMP (Student's Oxygen Measurement Project) scheint äußerst anspruchsvoll, aber die bisherigen Ergebnisse stimmen zuversichtlich.

sdr.jpg
Der Radioclub der niederländischen Universität Twente in Enschede bietet auf dessen Webseite unter dem Titel WebSDR ein Software Defined Radio an.


Heute Nacht beobachteten Radio-DXer, wie über den DRM-Sender 5875 kHz (BBC, via Kvitsoy/Norwegen) Zahlenreihen übertragen wurden. Verwendet wurden dafür die Pilotträger bei 750, 2250 und 3000 Hz. Dekodiert werden konnten die Zahlenreihen mit der WinDRM-Software.

pt-8000.jpg
Die Produktion der PT-8000 Geräteserie ist eingestellt worden.

 

ce_zeichen.gif
Als äußeres Zeichen der Übereinstimmung mit den Anforderungen der Richtlinie 88/378/EWG muss jedes Spielzeug (und nicht nur Spielzeug... ts/Red.) selbst oder auf einem Begleitzettel/Etikett mit der CE-Kennzeichnung versehen sein.

pcsat.jpeg
Wie sollen künftig Standort- und Wettermeldungen von den Usern bzw. bei den Umsetzern im Rahmen der Betriebsart APRS weitergeleitet werden?

bmwi.jpg
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat den Entwurf eines geänderten Frequenzbereichszuweisungsplans veröffentlicht.

leibnitz-gemeinschaft.jpg
Ferdinand-Braun-Institut entwickelt neuartigen Halbleiterprozess, der den Zugang zum technisch kaum erschlossenen Terahertz-Frequenzbereich ermöglicht. Bauelemente auch flexibel realisierbar, z.B. zur Integration in gebogene Autobleche

ein_sommertag.jpgInsgesamt wärmer als normal und sehr abwechslungsreich

Offenbach – Der Juli 2008 präsentierte sich in Deutschland zu Beginn und am Ende sonnig und hochsommerlich heiß.


Die irische Fernmeldebehörde ComReg hat den Bereich 70,125 bis 70,450 MHz für den allgemeinen Amateurfunkbetrieb freigegeben. Bislang war eine individuelle Sendegenehmigung der Behörde notwendig. Die maximale Ausgangsleistung beträgt 50 W PEP für stationären Betrieb und 25 W PEP bei Mobilbetrieb. Es sind alle Betriebsarten zugelassen.

delfi-c3.jpg
Der Lineartransponder des niederländischen Amateurfunksatelliten AMSAT OSCAR 64 (auch als Delfi-C3 bezeichnet) steht den Funkamateuren weltweit ab sofort zur Verfügung. Gearbeitet werden kann via Satellit in den Betriebsarten SSB (Sprechfunk) und CW (Morsetelegrafie).

© 2019 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen