logo

Wenn Menschen auf dem Mond leben sollen, müssen sie sich mit Strom versorgen. Die US-Raumfahrtbehörde sucht deshalb nach Ideen – für einen Kernspaltungsreaktor. Bis Februar 2022 können Vorschläge eingereicht werden.

2025 soll es so weit sein: Nach mehr als 50 Jahren sollen wieder Menschen den Mond betreten – und sie sollen eine Mondbasis aufbauen. Damit sich die Astronautinnen und Astronauten dort mit Strom versorgen können, arbeitet die amerikanische Raumfahrtbehörde derzeit an einem Energiekonzept.

mehr unter spiegel.de

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.