logo

Acht Monate nach dem Ende der Langwellenverbreitung des einstigen Radio Monte Carlo wird die Sendeanlage für die Frequenz 216 kHz auch jetzt noch betriebsbereit gehalten. Das zeigt der gerade eingetroffene Bericht über eine Empfangsbeobachtung am 24. November.

An diesem Tag registriert wurden gegen 18.30 Uhr mehrmalige kurze Einschaltungen des Senders, erneut mit dem Programmton von RMC.

mehr unter radioeins.de

 

© 2021 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.