logo

Bei All India Radio geht es, was die Außerbetriebnahme von Kurzwellensendern betrifft, jetzt Schlag auf Schlag: Zum 23. Oktober 2020 endet auch die Ausstrahlung aus Jaipur auf den Frequenzen 4910 und 7325 kHz.

In den letzten Wochen waren bereits die Kurzwellensender Bhopal, Chennai, Hyderabad und Thiruvanthapuram (Trivandrum) abgeschaltet worden. Zuvor blieb die Reaktivierung des Senders Aizawl im Januar eine Eintagsfliege.

Von den rund 30 regionalen Kurzwellen, die All India Radio einst betrieben hatte, verbleiben damit vorerst nur noch drei. Lediglich einer dieser Sender steht außerhalb von Kaschmir: Jeypore im Bundesstaat Odisha (ehemals Orissa) auf 5040 kHz.

mehr unter radioeins.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.