logo

Der Präsident der Amateur Radio Digital Communications (ARDC) hat angekündigt, dass sie von Amazon 108 Millionen Dollar für 4 Millionen Amateurfunk-TCP/IP-Adressen erhalten haben.

Seit seiner Zuweisung an den Amateurfunk Mitte der 80er Jahre wurde das Internet-Netzwerk 44 (44.0.0.0/8), bekannt als AMPRNet™, von Funkernamateuren genutzt, um wissenschaftliche Forschung zu betreiben und mit digitaler Kommunikation über Funk zu experimentieren, mit dem Ziel, den Stand der Technik der Amateurfunkvernetzung voranzutreiben und Funkamateure in diesen Techniken auszubilden.

(Quelle: qrznow.com )

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.