logo

Seit einigen Tagen ist auf der ISS ein 2-m/70-cm-FM-Repeater aktiv. Der Uplink ist auf 145,990 MHz mit 67 Hz CTCSS, der Downlink ist auf 437,800 MHz.

Um den dortigen Funkbetrieb zunächst einmal gehörmäßig zu verfolgen, muss man lediglich auf 437,800 MHz in Schmalband-FM empfangen können. Als Antenne eignet sich bereits eine normale, vertikal polarisierte Rundstrahlantenne. Auch mit einem Handfunkgerät sind Versuche im Freien lohnend, wobei man dann die Stellung der Antenne sogar noch variieren kann.

mehr unter funkamateur.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.