logo

Am 15. April 1912 rief das Marconi-Funkgerät an Bord der „Titanic“ um Hilfe. Das Signal wurde gehört, doch die Retter kamen zu spät. Jetzt will eine Bergungsfirma das Symbol der Tragödie aus dem Nordatlantik holen.

Guglielmo Marconi (1874–1937) war nicht nur ein großer Erfinder, sondern er hatte auch Glück. 1903 eröffnete der Italiener die erste drahtlose Telegrafieverbindung über den Atlantik hinweg.

mehr unter welt.de

 

© 2020 Funkzentrum In Media e. V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.